Zum Hauptinhalt springen

2019

Unsere Schützlinge haben ihr neues Zuhause gefunden.

Image

03/2019

Pascha

Pascha hatte schon einmal ein Zuhause, jedoch kam er nach 6 Monaten per Bahn aus Berlin wieder zu uns zurück. Was Pascha falsch gemacht hat, wissen wir nicht. Bei uns wieder angekommen, war es so, als wenn er nie von der Pflegestelle weg war. Nun durfte er wieder zu einem Kumpel in seinem Alter in der Nähe von Ludwigsfelde auf einen tollen Hof einziehen und später als Freigänger die große Welt erkunden.

Image

03/2019

Elli

Die kleine ca. 7-8 jährige Elli kam mit Ihrer Tochter zu uns, weil Frauchen ins Krankenhaus musste und danach in eine Pflegeheim. Da für Beide eine Rückkehr somit ausgeschlossen war, suchten wir für Elli und Tochter ein neues Zuhause. Der Zufall kam und wir hatten eine Anfrage für eine ältere Katze und Elli wurde Besucht und gleich mitgenommen. Es ist schön, wenn auch liebe Menschen, ältere Tiere aufnehmen und ihnen ein schönes Zuhause geben.

Image

02/2019

Merlin

Merlin lebte auf einer Pflegestelle als freilebendes Katerchen, er ist schon stolze 10+ Jahre und dann kam eine Anfrage bei uns rein. Eine Familie suchte für ihre ältere Katze (10 J.) einen neuen Weggefährten, da ihrer verstorben ist. Merlin wurde besucht und er hat das Herz im Sturm erobert. Es ist nicht einfach, zwei ältere Katzen zusammen zu bringen. Die Familie macht es sehr gut und die Beiden kommen sich immer näher. Geduld ist oft der Schlüssel für solche Zusammenführungen.

Image

02/2019

Grobian, eigentlich Feivel

Eine ganz besondere Geschichte. Im November 2018 tauchte dieser Katermann an einer Futterstelle auf und verdrosch zudem die anderen Katzen dort. Er bekam auch Futter und kam immer öfters. Aus dem Dorf kam er nicht und anliegende Dörfer sind ziehmlich weit weg. Nun ja. es hat ganze drei Monate gedauert, bis er in die Falle ging und kastriert werden konnte. Dabei stellte sich heraus, dass der Kater zahm war. Somit wurde er in FB gepostet. Eine Junge Dame sah ihn und meldete sich bei uns. Sie vermisse ihren Kater seit Nov. 2018. Und kaum zu Glauben, er war es, eine Strecke von ca. 13 km lagen zwischen den beiden Ortschaften. Nun ist Feivel wieder Zuhause, und das ist viel schöner, als eine Vermittlung.

Image

02/2019

Kurtchen

Kurtchen wurde scheinbar ausgesetzt, denn er kam an eine Futterstelle und bettelte nach Futter. Die anderen Katzen versuchten ihn zu verjagen, doch der Hunger bei Kurtchen war größer. Sein Besitzer wurde auch nicht gefunden und somit wurde Kurtchen eingefangen und kastriert. Er kam dann auf eine Pflegestelle und wurde auch handzahm. Nun hat er ein tolles Zuhause, wo er auch Freigang genießen kann und einen Spielgefährten hat.